Industrie 4.0 - vom Webshop zur Herstellung

Die Firma ZAFAG AG steht sinnbildlich für eine Firma die den Schritt in das neue Industriezeitalter geschafft hat. Als Zargenfabrikant in der Schweiz ist es eminent wichtig einen effizienten Produktionsprozess zu haben. Damit ist die Wettbewerbsfähigkeit in einem umstrittenen Markt gesichert.

Zueger-Engineering durfte für die Firma ZAFAG AG eine klassische Industrie 4.0 Anwendung umsetzen. Konkret bedeutet dies folgendes:

  • Entwicklung vom Webshop für Zargen
  • Entwicklung der Businesssoftware für das Auftrags- und Produktemanagement
  • Anbindung der Roboterschnittstelle für die vollautomatische Herstellung der Produkte

Webshop

Der Webshop ermöglicht es dem Kunden Aufträge und Auftragspositionen zu erfassen. Zargen können nach Wunsch konfiguriert werden. Die Auftragsübersicht kann jederzeit als PDF heruntergeladen werden. Die Eingaben werden stetig überprüft, sodass eine ungültige Konfiguration nicht möglich ist.

Businesssoftware

Für die Sachbearbeiter der ZAFAG AG wurde eine Software entwickelt, welche den Arbeitsablauf unterstützt und nach Möglichkeit automatisiert. Die Businesssoftware nimmt die Aufträge vom Webshop automatisch entgegen. Folgenden Arbeitsablauf wird automatisiert:

  • Preiskalkulation
  • Offerte – PDF erstellen und als eMail versenden oder drucken
  • Auftragsbestätigung- PDF erstellen und als eMail versenden oder drucken
  • Planung der Fertigung, Produktionsbatches
  • Kategorisierung in automatisierte und manuelle Fertigung
  • Fertigungspläne erstellen und drucken
  • Etikettendruck
  • Schnittstelle zur Robotersteuerung für die vollautomatische Herstellung
  • Rechnung- PDF erstellen und als eMail versenden oder drucken
  • Terminliste – PDF erstellen oder drucken
  • Transportplanung – PDF erstellen oder drucken
  • Produktemanagement und Konfiguration

Industrie 4.0

Der Kunde konfiguriert das Produkt im Webshop und bestellt dieses. Bestellungen werden mittels der Businesssoftware bei ZAFAG AG in Maschineninstruktionen übersetzt und vollautomatisch produziert. Dies ist eine echte Industrie 4.0 Anwendung.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.